Analog Ausgabe: 439.3875 MHz - Eingabe: 431.7875 MHz
DMR Ausgabe: 439.9125 MHz - Eingabe: 430.5125 MHz
Entstehung
Standort
Technik
Status
Bilder
EchoLink
DMR Log RBB
www.p26.de
Kontakt
Relais Status Legende
FM Relais Betriebsbereit
Echolink Gestört
DMR Relais Ausgefallen / noch nicht verfügbar
GSM Fernsteuerung
Zweitempfänger zu DB0HZG

06.07.2006
Ab und zu (selten) gibt es Störungen auf der Eingabe. Die Störer konnten noch nicht genau lokalisiert werden, es handelt sich aber vermutlich um zwei verschiedene, schwingende Antennenverstärker in nächster Nachbarschaft vom Relaisstandort. DK5BM

29.11.2006
Der Vorverstärker vom Relais ist defekt, Grund bisher unbekannt. Ich habe den VV erst einmal entfernt damit das Relais überhaupt wieder etwas hören kann. DK5BM

05.12.2006
Vorverstärker ist repariert und wieder eingebaut. Empfindlichkeit vom Relais wieder einwandfrei. DK5BM
09.03.2007
Vorverstärker wieder defekt und ausgebaut. Ursache nach wie vor unbekannt, da zum Zeitpunkt des Defekts kein Betrieb auf dem Relais statt fand. Erstmal läuft das Relais also ohne VV weiter. DK5BM

27.03.2007
Vorverstärker wieder eingebaut. DK5BM
10.05.2008
Extremer abfall der Empfindlichkeit am Relais. Eine Messung vor Ort hat ergeben, dass die RX-Einheit ca. -10dBm unempfindlicher ist als üblich. Ersatzrelais aktiviert. DK5BM
12.05.2008
RX-Modul ist wieder ok. Relais wieder getauscht. DK5BM
09.05.2009
Antenne vom Relais (X300 Nachbau von Hotline, defekt wegen kalter Lötstellen im Strahler durch mechanische Belastung. Gab sporadisch Empfindlichkeitseinbrüche am Relais-RX) gegen eine Diamond X7000 getauscht. DK5BM

17.06.2011
Defekte Akkus der USV gegen neue ersetzt. USV läuft wieder an. DK5BM

Oktober 2011
Antenne für Relaiskopplung am Antennenmast installiert und Kabel verlegt.
Für die Kopplung mit DB0HZG umgebautes Relais eingebaut und Kopplung aktiviert.  Kopplung steht jetzt ständig zur Verfügung. DK5BM
November 2017
DMR Relais installiert. DK5BM
Dezember 2017
APC USV gegen eine Eaton 9130 1500VA getauscht. DK5BM